Reichtum

  • PDF
  • Drucken
  • E-Mail

Das Wenige, das ein Gerechter hat, ist besser als der Überfluß vieler Gottloser. (Psalm 37,16 ; SLT)
Denn es ist leichter, daß ein Kamel durch ein Nadelöhr geht, als daß ein Reicher in das Reich Gottes hineinkommt. (Lk 18,25 ; SLT)
Unter die Dornen gesät aber ist es bei dem, der das Wort hört, aber die Sorge dieser Weltzeit und der Betrug des Reichtums ersticken das Wort, und es wird unfruchtbar. (Mt 13,22; SLT)

In Bearbeitung...