Der amerikanische Jesus

  • PDF
  • Drucken
  • E-Mail

Der amerikanische Jesus

Jesus Christus der Bibel im Verlgeich zum Jesus der Amerikaner

 

Einige Fragen die man sich stellen sollte:

Warum verspricht der amerikanische (bzw. westliche/europäische) Jesus Wohlstand und Selbstzufriedenheit, während der biblische Jesus Selbstaufgabe und Bescheidenheit fordert?
Warum verspricht der amerikanische Jesus ein einfaches Leben, während der biblische Jesus uns auffordert täglich unser Kreuz auf uns zu nehmen und uns selbst und der Welt zu sterben?
Warum rät der amerikanische Jesus dazu, mehr Geld anzuhäufen, während der biblische Jesus sagt, dass wir uns keine Schätze auf Erden sammeln sollen?
Wieso sagt der amerikanische Jesus, dass Reichtum ein Segen ist, während der biblische Jesus sagt: “WEHE den Reichen!” ?
Wieso ist der amerikanische Jesus ein so glänzender, hochpolierter Theologe, während der biblische Jesus ein armer, einfacher Prediger war?
Warum redet der amerikanische Jesus fast nur vom Himmel und von dem “Segen”, während doch der biblische Jesus viel mehr über die Hölle predigte, als über den Himmel?
Wieso nennt uns der amerikanische Jesus “pharisäisch”, wenn wir seine Gebote halten wollen, während der biblische Jesus sagt, dass wir seine Gebote halten müssen, um wirklich errettet zu werden?
Wieso wirft uns der amerikanische Jesus “Gesetzlichkeit” vor, wenn wir sein Wort genau einhalten wollen, während der biblische Jesus vor “GesetzLOSIGKEIT” warnt und diejenigen abweist, die ihn “Herr” nennen, aber nicht so handeln?
Wieso erlaubt uns der amerikanische Jesus in Ehebruch zu leben, während der biblische Jesus sagt, dass JEDER der eine Geschiedene heiratet, Ehebruch begeht?
Wieso fordert uns der amerikanische Jesus dazu auf, für unser Land und Gott in den Krieg zu ziehen, während der biblische Jesus sagt, dass wir unsere Feinde lieben sollen und uns nicht wehren sollen, wenn wir geschlagen werden?
Wieso hilft der amerikanische Jesus nie den Armen, während der biblische Jesus uns sagt, dass wir Almosen geben und uns um die Bedürftigen kümmern sollen?
Wieso erlaubt der amerikanische Jesus, dass jeder Christ für sich leben und sein eigenes Kapital anhäufen kann, während der biblische Jesus von uns verlangt, dass wir nichts unser Eigen nennen und mit den Brüdern teilen?
Wieso lässt der amerikanische Jesus Frauen predigen, sich schmücken und anziehen wie sich vor einigen Jahren nur Prostituierte gekleidet haben, während der biblische Jesus von unseren Frauen Keuschheit, Sittsamkeit und Schamhaftigkeit fordert und möchte, dass sie in den Gemeinden schweigen und nicht Männer belehren?
Wieso ist der amerikanische Jesus ein so guter Freund der Welt und ihrer “harmlosen” Freuden, während der biblische Jesus von der Welt gehasst war und nichts geliebt hat, was in dieser Welt war?
Warum kann der amerikanische Jesus Gott UND die Welt lieben, während der biblische Jesus gesagt hat, dass wer die Welt liebt, Gott AUF KEINEN FALL LIEBEN KANN???
Wieso sagt, lehrt und tut der amerikanische Jesus so viel, was genau das Gegenteil dessen ist, was der biblische Jesus uns sagte?
Kann es sein dass der amerikanische, westliche, europäische Jesus der Antichrist ist?

Kennst du den echten Jesus??

[Quelle: http://derschmaleweg.org/page/3/]